Honorar ist eine Vergütung von Leistung.

Bei BERGER&RÜHLE wissen wir um die Bedeutung unserer Mandanten und ihrer Aufträge, denn sie sind Grund und Antrieb zugleich für unser tägliches Schaffen. Für uns ist dabei das Honorar die Vergütung einer Leistung, deswegen arbeiten wir engagiert und mit Höchstleistung.

Die sorgfältige Erstberatung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit, denn sie sorgt gleichermaßen für eine Verständnisangleichung und zeigt Wünsche und Erwartungen beider Seiten. Dabei wissen wir um die Erwartungen unserer Mandanten nach einer fairen Vergütung unserer Leistungen.

Die Vergütung richtet sich nach dem Gegenstandswert und wird durch die Steuerberatervergütungsverordnung umfassend geregelt. Auf Grundlage verschiedener Faktoren kann der Steuerberater jedoch die Höhe der Ausschöpfung der Gebührenverordnung bestimmen. Fortführend kann auch in Fällen, in denen kein Gebührenrahmen Maßgabe ist, eine Vergütung nach verschiedenen Kriterien ermittelt werden.

Wir garantieren unseren Mandanten maximales Engagement, umfassenden Service und ein hohes Maß an fachlicher Kompetenz bei transparenter und fairer Vergütung unserer Leistungen.