Skip to content
Allgemein | Veröffentlicht: 14. Jul 2020 - 16:09

Corona-Krise – und leider noch kein Ende.

Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. Die Überbrückungshilfe ist ein wesentlicher Bestandteil des Konjunkturpakets, das die Bundesregierung auf den Weg gebracht hat, damit Deutschland und in diesem Fall Sie, schnell und mit voller Kraft aus der Krise kommen.

Ziel der Überbrückungshilfe ist es, die wirtschaftliche Existenz von betroffenen Unternehmen, Soloselbstständigen und Freiberuflern zu sichern. Dazu werden bei Corona-bedingten erheblichen Umsatzausfällen der Monate Juni bis Dezember 2020 die betrieblichen Fixkosten teilweise erstattet. Der Umsatz in diesen Monaten zusammengenommen muss um mindestens 60 Prozent gegenüber 2019 eingebrochen sein.

Förderfähig sind fortlaufend anfallende, vertraglich begründete Fixkosten wie z.B. Mieten, Zinsen, Grundsteuern, Versicherungen, etc..
Lebenshaltungskosten oder ein Unternehmerlohn sind nicht förderfähig.

Die Antragstellung muss über uns erfolgen. Wir prüfen auch die geltend gemachten Umsatzeinbrüche und die fixen Kosten und beantragen die Überbrückungshilfe über eine entsprechende Antragsplattform.

 

Weitere Beiträge aus "Neuigkeiten"

Dresdener Weitsicht 2020

Allgemein | Veröffentlicht: 13. Okt 2020 - 15:05

Wir waren Anfang Oktober auf der Messe „Dresdener Weitsicht 2020“ in der BallsportARENA vertreten. Mittelständische Unternehmen aller Bereiche der Wirtschaft aus der Region präsentierten ihre Kompetenzen, Vorgehensweisen und Lösungen. Mit […]

weiterlesen
Wir sind Digital!

Allgemein | Veröffentlicht: 20. Jul 2020 - 14:30

Mit Stolz können wir berichten, das wir in diesem Jahr von der DATEV mit dem Label Digitale DATEV-Kanzlei ausgezeichnet wurden! Darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns bei dem […]

weiterlesen
Corona-Überbrückungshilfe verlängert

Allgemein | Veröffentlicht: 14. Jul 2020 - 16:09

Corona-Krise – und leider noch kein Ende. Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. Die Überbrückungshilfe […]

weiterlesen